Informationen für die Schulanfänger

Liebe Eltern der Schulanfänger!

Die Sommerferien nähern sich dem Ende und für Sie und Ihr Kind beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Für den Beginn der Schulzeit möchten wir Ihnen an dieser Stelle noch einige wichtige Informationen mitteilen:

1. Die Einschulungsfeiern finden am Samstag, den 04.09. statt.
            SKG und Sprachheilklasse: 8.30 Uhr
            Klasse 1a: 9.30 Uhr
            Klasse 1b: 10.30 Uhr
            Klasse 1c: 11.30 Uhr

Bitte beachten Sie aufgrund der aktuellen Bestimmungen, dass wir die 3G-Regel beachten müssen. D.h., dass nur geimpfte, genesene oder getestete (Antigentest nicht älter als 24 Stunden) Zugang zur Einschulungsfeier erhalten. Ebenso müssen wir darauf hinweisen, dass jedes Schulkind 2 weitere Personen mit zur Einschulung bringen darf. Wir wissen, dass es mit Einschränkungen verbunden ist, aber sind wir froh, dass wir überhaupt in dieser Form die Einschulung feiern dürfen. Bitte kommen Sie rechtzeitig zur Einschulungsfeier, da Sie noch den Nachweis erbringen müssen und sich in die Kontaktnachverfolgung (es geht auch die LUCA-App) eintragen müssen.

2. Die Einschulungsfeier umfasst eine Begrüßung in der Aula (Zugang über den Haupteingang) mit einem kurzen Programm und einer ersten Unterrichtsstunde. In der Zeit, in der Ihre Kinder im Klassenraum sind, haben Sie die Möglichkeit auf dem Schulhof zu warten. Die Klassen kommen dann geschlossen wieder auf den Schulhof und es besteht noch die Gelegenheit Fotos zu machen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nicht in den Klassenraum können oder davor warten können. Planen Sie für die Einschulungsfeier mit der ersten Unterrichtsstunde ca. 1,5 Stunden ein. 

3. Sie und Ihr Schulkind haben am Donnerstag, 02.09. und Freitag, 03.09. jeweils in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr die Gelegenheit einen Test für das Schulkind in der Schule abzuholen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass bereits erste Schulbücher oder Materialien in den Klassenraum gebracht werden können. In dieser Zeit sind die jeweiligen Klassenlehrer*Innen vor Ort und können ggfs. auch noch Fragen beantworten. Achten Sie aber bitte darauf, dass der Zugang zum Schulgebäude nur mit einem Mund-Nasen-Schutz und unter Einhaltung des Abstandes möglich ist. Haben Sie bitte in dieser Zeit auch Verständnis dafür, wenn Sie ggfs. einen kurzen Moment warten müssen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien noch erholsame Ferientage und freuen uns darauf, Sie am Einschulungstag in der Schule begrüßen zu dürfen!

-die Schulleitung der Grundschule An der Hindenburgstraße-