Wechsel ins Szenario B

Liebe Eltern,

nun ist es leider soweit. Das Corona-Virus hat unsere Schule erreicht und zwei Klassen müssen bis zum Ende dieser Woche in Quarantäne. Das bedeutet auch, dass wir den Schulbetrieb ab morgen, Dienstag 10.11., ins Szenario B umstellen müssen. Wir beginnen mit dem Präsenzunterricht für Gruppe B. Sie haben die Einteilung der Gruppen bereits letzte Woche von der jeweiligen Klassenlehrkraft erhalten. Das Szenario B gilt bis einschließlich Freitag, den 20.11. Ab Montag, den 23.11. beginnen wir wieder mit dem Szenario A, also dem eingeschränkten Regelbetrieb.

Mit dem Beginn des Szenario B fällt auch der Ganztag aus. Für alle Kinder ist um 12.25 Uhr Unterrichtsschluss. In begründeten Ausnahmefällen können Sie Ihr Kind auch wieder zu einer Notbetreuung von 8.00-13.00 Uhr anmelden. Dazu benötigen Sie einen entsprechenden Nachweis ihres Arbeitgebers.

Die Klassen 4b (Frau Heidkamp) und 4c (Herr Sommer) müssen in dieser Woche leider auch aus schulorganisatorischen Gründen im Homeschooling bleiben. Ich weise an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass es sich um keine Quarantäne handelt, sondern nur um eine Homeschoolingmaßnahme, da nicht ausreichend Lehrer an der Schule sind um den Unterricht aufrecht zu erhalten.

Mir ist bewusst, dass es für alle wieder eine schwierige und anstrengende Zeit wird, aber ich bin mir sicher, dass wir auch diese Zeit gut überstehen werden. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch regelmäßig die Informationen über E-Mail und auf der Homepage www.gs-an-der-hindenburgstrasse.de.

Bitte bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

-die Schulleitung-